Telefonservice - Terminierung - D2D - Opt-in

Opt in

Webdefinitionen
Opt-in ist ein Verfahren aus dem Permission Marketing, bei dem der Endverbraucher Werbekontaktaufnahmen vorher – meist durch E-Mail, Telefon oder SMS – explizit bestätigen muss. Sein Gegensatz ist ein – in vielen Fällen rechtlich unzulässiges – Opt-out-Verfahren. Gemäß § 7 Abs.  



Der D2D Vertrieb ist eine Variante des Direktvertriebs. Dabei werden die Produkte durch Vertreter im Außendienst angeboten und verkauft.

Der Direktverkauf, bei dem ein Vertreter des Anbieters Interessenten wirbt und/oder bereits interessierte potenzielle Kunden in deren Räumen besucht, um dort eine Produkt- oder Dienstleistungspräsentation durchzuführen, wird vor allem bei Produkten oder Leistungen praktiziert, bei denen Erklärungs- oder Beratungsbedarf besteht. Zum Beispiel im Fenster und Türenvertrieb, für Aufträge in Dach- und Kellersanierungen, bei Kommunikations- oder Multimedia-Dienstleistungen, oder im Bereich der Mitgliederwerbung, bzw. in der Vorbereitung zur Mitgliederwerbung, ebenso wie im Bereich der Finanzdienstleistungen.

 

Den direkten Verkauf an den Endkunden gibt es schon seit Jahrzehnten und inzwischen, seit der gesetzlich verbotenen Telefonwerbung, in immer mehr Branchen, sowohl beim Absatz an Unternehmen als auch beim Absatz an Privatverbraucher. Praktisch für private wie gewerbliche Kunden ist am Direktvertrieb die Tatsache, dass man Arbeits- oder Wohnort nicht verlassen muss, um sich über das Produkt zu informieren.

Der Kieler Jung ist ein junges, dynamisches Unternehmen, das sich auf den Direktvertrieb und die persönliche Kundenansprache spezialisiert hat. Wir agieren ge­meinsam mit unserem Exklusivpartner.

Unsere Kieler Jungs (Fachberater) sprechen potenzielle Kunden an der Haustür an, machen auf neue Produkte und Angebote aufmerksam.

Sie überreichen Kataloge oder Flyer und holen das schriftliche Einverständnis für weitere telefonische oder persönliche Kontakte ein.

Diese rechtssicheren Opt-ins werden tagesaktuell in unser System eingepflegt und zur Bearbeitung in Unser Call-Büro übertragen.

Den Verkauf haben wir in die Outbound-Telefonie, verlagert. Im qualifizierten Gespräch werden Interessenten zu Neukunden gewandelt.



       


 
google79b470c5d743cee2.html